Skip to main content

Wurmkiste Selbstbauset | Kompostierer

149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 20:13
Kategorien

0
(0)

Möchtest Du gerne aus deinen Bio-Abfällen gute Erde für Deine Zimmerpflanzen machen, hast aber keinen Garten? Das ist kein Problem mehr. Es gibt Kompostierer für die Küche oder den Balkon. Diese sind mit einem Aktivkohlefilter versehen, damit keine unangenehmen Gerüche austreten können. Somit kannst Du alle Bio-Abfälle ganz einfach in den eigenen vier Wänden zu hochwertiger Erde umwandeln.

Das Wurmkiste Selbstbauset ist hier perfekt geeignet. Du erhältst eine genaue Anleitung, wie Du den Kompostierer bauen musst und dann kannst Du auch fast schon beginnen. Besorge Dir noch Würmer für Deine Wurmkiste und lass sie ihre Arbeit machen. Man geht davon aus, dass eine Population von 500 Würmern täglich 150 g Biomüll verarbeiten kann. Somit hast Du schon relativ schnell Deine fertige Erde.

Damit Dir die Wurmkiste nicht im Weg steht, kannst Du sie auch als Hocker oder kleinen Beistelltisch verwenden. Sie sieht dezent aus, damit auch nicht gleich jeder Gast sieht, um was es sich eigentlich handelt.

Das Entleeren der Wurmkiste ist einfach

Im unteren Teil der Wurmkiste sammelt sich der Wurmtee an. Diesen kannst Du als Pflanzendünger einfach in Deine Pflanzen gießen. Keine Angst, auch hier musst Du nicht mit unangenehmen Gerüchen rechnen. Die Erde selbst solltest Du durchsieben, damit Du die Würmer aussortieren kannst und diese nicht in Deinen Pflanzen landen.

Für Personen, die in einer Mietwohnung leben und keinen Garten haben, ist ein Wurmkompostierer eine super Sache. Die Würmer sind leise, arbeiten emsig und riechen auch nicht unangenehm. Du hast ganz schnell humusreiche Erde, die Deinen Pflanzen in der Wohnung oder auf dem Balkon gut bekommen wird. Probiere es aus und stelle Deine Erde selbst her. Die Würmer für die Wurmkiste kannst Du übrigens auch bestellen. Du musst also nicht extra in der Wiese danach graben. Sofern Du Deine neuen Haustiere gut behandelst, werden sie sich auch fortpflanzen und schon bald können noch größere Mengen an Bio-Abfall in kürzester Zeit verarbeitet werden.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke die Sterne um zu bewerten!

Durchschnitt: 0 / 5. Votings: 0

Sei der Erste! Bewerte jetzt.

Weil Dir der Beitrag gefallen hat...

Folge uns doch bitte!

Tut uns leid, dass Dir der Beitrag nicht gefallen hat!

Wir würden uns gern verbessern.

Wie können wir das anstellen?

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teilen Sie sie mit uns!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Oktober 2021 20:13
Nach oben