Skip to main content

Haarseife – Naturkosmetik von Meina – Bio Shampoo Bar mit Zitronengras und Ringelblume | 1 x 80 g

9,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 31. Oktober 2020 22:00
Kategorien

5
(1)

Viele moderne Lösungen und Produkte für die tägliche Körperhygiene sind praktisch, sofort einsatzbereit und kosten in der Form von Handelsmarken meist nur wenig Geld. Die Idee beim flüssigen Shampoo ist grundsätzlich gesehen sogar ziemlich clever. Einfach die Haare nassmachen, etwas vom fertigen Haarwaschmittel in die Hand geben, ein bisschen einmassieren, ordentlich ausspülen und das war es schon. Flüssiges Shampoo ist enorm handlich und lässt sich dank der nützlichen Verpackung auch zuverlässig dosieren. Allerdings gibt es da auch Punkte zum Nachdenken.

Der fast vergessene Klassiker unter den Hygieneprodukten – Oder die begründete Wiederentdeckung der Haarseife

Leider kommen die modernen Vorteile einer gewöhnlichen Flasche Shampoo mit unzähligen Nachteilen daher. Das beginnt schon beim Material der Flasche und endet im schwer durchschaubaren und noch weniger verständlichen Durcheinander fragwürdiger Zusatzstoffe. Und gerade davon enthalten moderne, flüssige Shampoos erstaunlich viele. Allein um die cremige, einheitliche Substanz zu erreichen, werden künstlich produzierte Stabilisatoren, Weichmacher und chemische Verbindungen zur besseren Haltbarkeit eingesetzt. Außerdem werden gern künstliche Öle und Fette, sowie Aromen und Düfte, aber auch Farbstoffe genutzt, weil diese günstig sind und zuverlässige Ergebnisse liefern.

Streng bedacht erscheint also eine moderne Flasche Haarshampoo alles andere als verlockend und wünschenswert. Braucht es wirklich all die vielen kompliziert klingenden Dinge, um einfach nur ordentlich die Haare zu waschen? Die Antwort lautet nein, denn dass es auch mit rein natürlichen Zutaten geht und trotzdem ergiebig und lange haltbar sein kann, zeigt die klassische Haarseife. Und so umständlich ist deren Nutzung auch nicht, sondern im Gegenteil eine leichte Umgewöhnung, die sich schnell etabliert hat. Entweder bei langem Haar in den Händen aufschäumen, oder bei kurzem Haar direkt auf die Kopfhaut massieren. Erfreulich ist außerdem der gute Preis und das Fehlen umweltschädlicher Abfälle. Handgemacht und vegan ergibt sich so eine schöne Auswahl unterschiedlicher Sorten für verschiedene Ansprüche.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke die Sterne um zu bewerten!

Durchschnitt: 5 / 5. Votings: 1

Sei der Erste! Bewerte jetzt.

Weil Dir der Beitrag gefallen hat...

Folge uns doch bitte!

Tut uns leid, dass Dir der Beitrag nicht gefallen hat!

Wir würden uns gern verbessern.

Wie können wir das anstellen?

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teilen Sie sie mit uns!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


9,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 31. Oktober 2020 22:00
Nach oben