Skip to main content

Plastik

Umweltbewusst leben ohne Plastik – diese Tipps helfen Dir dabei

Leere Plastiktüten, Joghurtbecher, Verpackungsmüll und ein Haufen Einwegplastik: Jeder deutsche Bürger produziert im Durchschnitt mehr als 200 Kilogramm Müll pro Jahr. Mittlerweile leben wir in einem Plastik-Zeitalter, allerdings hat der Stoff eine gefährliche Auswirkung auf die Natur und die menschliche Gesundheit – Plastik kann schließlich nicht verrotten. Plastikmüll hat für uns nicht nur eine gesundheitliche Folge, auch die Tierwelt leidet ganz besonders darunter, da Plastik mit der Zeit in die Ozeane gelangt. Aber was ist Plastik? Plastik ist eigentlich ein umgangssprachlicher Begriff für Kunststoff. Dieser besteht aus winzigen chemischen Bausteinen, die sich anschließend zu großen […]

Vermüllung durch Einweggeschirr aus Plastik

Unser Umweltproblem durch Einwegplastik wird von Jahr zu Jahr größer. Vor allem To-Go-Verpackungen und Einweggeschirr tragen erheblich zum hohen Abfallaufkommen bei. So sind unter anderem verschiedene Picknick-Abfälle und To-Go-Verpackungen, wie Kaffeebecher oder Verpackungen aus Fastfood-Restaurants, immer häufiger am Straßenrand oder an Flussufern zu finden. Vor allem in Flüssen und Meeren ist immer mehr Kunststoffmüll aufzufinden. Einmal im Meer angekommen braucht es Jahrzehnte bis es vollständig verschwunden ist. Denn im Wasser zersetzt es sich in mikrofeine Partikel. Diese Partikel sind eine starke Bedrohung für Lebewesen. Es ist nicht selten, dass Lebewesen sich in Müllteilen strangulieren oder […]

Nach oben